Automattic

Cookie-Richtlinie

In unserer Datenschutzerklärung werden unsere Prinzipien erläutert, die der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung deiner persönlichen Informationen (oder auch “personenbezogenen Daten”) zugrunde liegen.

In dieser Erklärung wird genau beschrieben, wie wir, unsere Partner und die User unserer Dienste Cookies nutzen, und es wird erklärt, welche Kontrollmöglichkeiten dir zur Verfügung stehen.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Datenfragmente, die in Textdateien auf deinem Computer oder anderen Geräten gespeichert werden, wenn Websites in einem Browser geladen werden. Sie werden häufig genutzt, um sich an dich und deine Einstellungen zu „erinnern“, entweder im Rahmen eines einzelnen Besuchs (durch einen „Sitzungscookie“) oder über mehrere, wiederholte Besuche hinweg (unter Verwendung eines „permanenten Cookies“). Sie gewährleisten eine konsistente und effiziente Besuchererfahrung und ermöglichen wichtige Funktionen wie die Benutzerregistrierung und eine dauerhafte Anmeldung. Cookies können von der besuchten Website (auch bekannt als „Erstanbieter-Cookies“) oder von Dritten, die auf der Website Inhalte zur Verfügung stellen oder Werbung oder Analysedienste bereitstellen („Drittanbieter-Cookies“), gesetzt werden.

Websites und HTML-E-Mails können auch andere Trackingtechnologien wie „Webbeacons“ oder „Pixel“ enthalten. Dabei handelt es sich normalerweise um kleine transparente Bilder, die uns zu ähnlichen Zwecken wie Cookies Statistiken liefern. Sie werden häufig in Verbindung mit Cookies verwendet, werden aber nicht auf die gleiche Weise auf deinem Computer gespeichert. Daher werden Webbeacons weiterhin geladen, wenn du Cookies deaktivierst, aber ihre Funktionen werden eingeschränkt.

Wie verwenden wir Cookies?

Wir setzen Cookies zu verschiedenen Zwecken ein. Einige Cookies sind aus technischen Gründen erforderlich, einige ermöglichen für Besucher und registrierte User eine personalisierte Erfahrung und einige ermöglichen die Anzeige von Werbung von ausgewählten externen Netzwerken. Einige dieser Cookies können gesetzt werden, wenn eine Seite geladen wird oder wenn ein Besucher eine bestimmte Aktion ausführt (z. B. in einem Beitrag auf den Button „Like“ oder „Folgen“ klickt).

Viele der Cookies, die wir einsetzen, werden nur gesetzt, wenn es sich bei dem Besucher um einen registrierten WordPress.com-User handelt (damit du dich z. B. nicht jedes Mal anmelden musst). Andere dagegen werden gesetzt, wenn du eine unserer Websites besuchst, unabhängig davon, ob du ein Konto besitzt.

Weitere Informationen zu deinen Kontrollmöglichkeiten im Hinblick auf die von uns verwendeten Cookies findest du unten im Abschnitt „Kontrolle über Cookies“.

Wo setzen wir Cookies?

Wir setzen Cookies in allen unseren Diensten an unterschiedlichen Stellen. Dazu gehören:

  • Auf unseren Websites (einschließlich automattic.com, wordpress.com, vip.wordpress.com, jetpack.com, gravatar.com, intensedebate.com, vaultpress.com und akismet.com).
  • In den Verwaltungsdashboards unserer Websites wie Calypso und wp-admin.
  • Auf Websites, die wir für unsere User hosten.
  • Auf Websites, die unsere Plugins verwenden (z. B. Jetpack).
  • In den E-Mails, die wir verschicken.

Userwebsites

Zusätzlich zu den Cookies, die auf unseren Websites gesetzt werden, verwenden wir Cookies für unsere Funktion Website-Statistiken. Damit werden die Zahlen von Besuchern („unique visitors“) auf einer Website sowie die Anzahl der Besucher aus bestimmten geografischen Regionen erfasst. Wwenn wir einen User oder Browser in einem bestimmten Zeitraum zum ersten Mal sehen, wird dieser als Besucher gezählt.

Beispiele

Unten findest du Beispiele für die Cookies, die von Automattic gesetzt werden, sowie Erläuterungen für deren Verwendung. Einige dieser Cookies werden in unserem gesamten Netzwerk gesetzt, andere dagegen nur in bestimmten Diensten (z. B. WordPress.com, Longreads usw.). Beachte bitte, dass es sich hierbei nicht um eine vollständige Liste, sondern um eine repräsentative Auswahl von Cookies handelt. Unten findest du Informationen zu Cookies, die möglicherweise von Dritten wie unseren Werbepartnern gesetzt werden. Darüber hinaus setzen wir auf mit Jetpack verbundenen Websites, die WooCommerce verwenden, gelegentlich Referrer-Cookies.

Außerdem setzen Personen und Unternehmen, die unsere Dienste verwenden, um ihre eigenen Websites zu veröffentlichen oder zu hosten, möglicherweise zusätzliche Cookies. Unten findest du weitere Informationen zu diesen Cookies.

Werbung

Cookie Zweck
Werbung verfolgt, ob ein Besucher bereits eine Werbung angeklickt hat
lr_nw zählt und verfolgt Seitenaufrufe auf Longreads.com. Wird verwendet, um zu bestimmen, ob unsere Popup-Meldung zur Mitgliedschaft angezeigt werden soll.
wordpress_eli reduziert das Einblenden von Werbung bei Folgebesuchen

Beachte bitte auch den Abschnitt unten zu Werbung von Drittanbietern, die auf unseren Websites oder Websites, die unsere Dienste verwenden, möglicherweise eingeblendet wird.

Analysen und Performance

Cookie Zweck
__pdvt wird im Protokoll von Crowdsignal-Umfragedaten verwendet, um die Behebung von Kundenproblemen zu erleichtern
ab wird für A/B-Tests von neuen Funktionen verwendet
nux_flow_name ermittelt, welcher Registrierungsablauf dem Benutzer angezeigt wurde 
tk_ni/tk_ai/tk_qs erfasst Informationen für unser eigenes Erstanbieter-Analysetool zur Verwendung unserer Dienste. Eine Sammlung interner Kennzahlen für die Benutzeraktivität. Wird zur Verbesserung der Benutzererfahrung verwendet. 
tk_*r Referral-Cookies, mit denen das Referrer-Verhalten für Jetpack-verbundene Websites mit WooCommerce analysiert wird.
wp-affiliate-tracker speichert die ID des Affiliate, der den aktuellen Benutzer auf WordPress.com verwiesen hat
utma/utmb/utmc/utmt/utmz/ga/gat/gid Google Analytics. Sammelt Informationen, die uns helfen zu verstehen, wie Besucher mit unseren Websites interagieren, sodass wir unseren Besuchern eine bessere Erfahrung bieten können. Unsere Benutzer können Google Analytics auch auf ihren eigenen Websites implementieren.


Funktionalität

Cookie Zweck
_longreads_prod_new Authentifizierung für Longreads.com-Mitgliedskonten. Nur aktiv, wenn auf *.longreads.com-Domains angemeldet.
akm_mobile speichert, ob ein Benutzer sich für die Anzeige der Mobilversion einer Website entschieden hat
botdlang wird zum Tracking der Sprache verwendet, die ein Benutzer zur Anzeige beliebter Blogs ausgewählt hat
landingpage_currency definiert die Währung, die auf WordPress.com-Zielseiten angezeigt wird
pd_dashboard erfasst den zuletzt verwendeten Ordner im Crowdsignal-Dashboard, sodass dieser beim nächsten Besuch des Benutzers erneut geöffnet werden kann
PD_USER_AUTH Anmelde-Cookie, der zum Identifizieren des Crowdsignal-Benutzers verwendet wird
wordpress_logged_in* prüft, ob der aktuelle Besucher ein angemeldeter WordPress.com-User ist
wp-settings-{user_id} speichert die wp-admin-Konfiguration eines Users
wp_sharing_{id} verfolgt, ob ein User eine Aktion bereits ausgeführt hat


Sicherheit

Cookie Zweck
csrftoken Python-/Ajax-Sicherheitscookie, der auf accounts.longreads.com verwendet wird


Zwingend notwendig

Cookie Zweck
country_code wird verwendet, um zu ermitteln, ob das Cookie-Banner angezeigt werden soll. Wird direkt beim Laden der Seite gesetzt und speichert 6 Stunden lang das Land des Besuchers.
sensitive_pixel_option speichert den Status der Zustimmung des Benutzers zum Cookie-Banner. Wird nur gesetzt, wenn der Besucher auf „Zustimmen“ klickt.
twostep_auth wird gesetzt, wenn der User per zweistufiger Authentifizierung angemeldet ist
wordpress_test_cookie überprüft, ob Cookies aktiviert sind, um das entsprechende Usererlebnis bereitzustellen

Werbung von Dritten über das Anzeigenprogramm von Automattic

Unser Ziel ist, das Veröffentlichen von Inhalten jeder und jedem zu ermöglichen. Wir blenden Werbung auf den Websites einiger unserer User ein, damit wir kostenlosen Zugang zur Erstellung einer Website mit WordPress.com anbieten können. Unsere User entscheiden sich möglicherweise auch dafür, über unser Anzeigenprogramm Werbung auf ihrer Website zu platzieren. Zusätzlich blenden wir auch auf einigen unserer eigenen Websites (z. B. longreads.com) und in E-Mails Werbung aus unserem Anzeigenprogramm ein.

Wir betreiben unser Anzeigenprogramm in Zusammenarbeit mit Drittanbietern. Im Rahmen des Betriebs unseres Anzeigenprogramms verwenden wir Cookies, um bestimmte Informationen zu sammeln. Anhand von Werbe-Cookies können wir und unsere Partner Werbung schalten und diese Werbung auf Basis von Informationen, wie Besuche auf unseren Websites und anderen Websites, im Internet personalisieren.

Unten findest du eine repräsentative Liste unserer Partner sowie Informationen zu den Cookies, die von dem jeweiligen Partner gesetzt werden. Die Partner, mit denen wir zusammenarbeiten, ändern sich von Zeit zu Zeit und es handelt sich hierbei nicht um eine vollständige Liste. Weiter unten werden die Möglichkeiten beschrieben, die dir zur Verfügung stehen, um Cookies im Zusammenhang mit unserem Anzeigenprogramm zu kontrollieren.

Partner Cookie-Info
Amazon https://www.amazon.co.uk/gp/help/customer/display.html/ref=footer_iba?ie=UTF8&nodeId=201909150
AppNexus https://www.appnexus.com/en/company/cookie-policy
BidSwitch http://www.bidswitch.com/cookie-statement/
FreeWheel http://freewheel.tv/privacy-policy/
Google (AdSense, DoubleClick Ad Exchange „AdX“) https://policies.google.com/technologies/ads
OATH https://policies.oath.com/us/en/oath/privacy/topics/c ookies/index.html
Polymorph https://getpolymorph.com/privacy-policy/
PowerInBox https://powerinbox.com/privacy-policy/
Pubmatic https://pubmatic.com/legal/website-cookie-policy/
Rubicon https://rubiconproject.com/privacy/consumer-online-profile-and-opt-out/
Skimlinks https://skimlinks.com/user -cookies und https://skimlinks.com/privacy-policy

Nachfolgend findest du eine repräsentative Liste der Cookies, die ggf. von unseren Werbepartnern in Verbindung mit Werbung in E-Mails gesetzt werden.

  • pi-userid: Wird zur Personalisierung von Werbung in E-Mails verwendet.
  • eid_: Wird in Werbung in E-Mails verwendet, um zu verfolgen, ob ein Besucher auf eine Anzeige geklickt hat, und um den Werbetreibenden zu berichten, wie ihre Werbung funktioniert hat.

Besucher auf Websites, auf denen Jetpack installiert ist

Es folgen Beispiele für die Cookies, die für Besucher auf Websites gesetzt werden, auf denen das Jetpack-Plugin installiert ist. Weitere Informationen zu den gesetzten Cookies für Administratoren findest du unter https://jetpack.com/support/cookies/.

Jetpack-Kommentare

Bezeichnung des Cookies Zweck
comment_author_{HASH} speichert den Wert, der in das Feld Name des Kommentarformulars eingegeben wurde. Bezieht sich nur auf die Website, auf der es gesetzt wurde. Dieses Cookie entspricht einem Cookie, das von der WordPress-Kernsoftware zu Kommentarzwecken gesetzt wird.
comment_author_email_{HASH} speichert den Wert, der in das Feld E-Mail des Kommentarformulars eingegeben wurde. Bezieht sich nur auf die Website, auf der es gesetzt wurde. Dieses Cookie entspricht einem Cookie, das von der WordPress-Kernsoftware zu Kommentarzwecken gesetzt wird.
comment_author_url_{HASH} speichert den Wert, der in das Feld URL des Kommentarformulars eingegeben wurde. Bezieht sich nur auf die Website, auf der es gesetzt wurde. Dieses Cookie entspricht einem Cookie, das von der WordPress-Kernsoftware zu Kommentarzwecken gesetzt wird


Mobiles Theme

Bezeichnung des Cookies Zweck
akm_mobile speichert, ob der Besucher die Mobilversion einer Website angezeigt bekommen möchte


Abonnements

Bezeichnung des Cookies Zweck
jetpack_comments_subscribe_{HASH} speichert den Status der Kontrollkästchen für Beitrags- und Kommentar-Abonnements
jetpack_blog_subscribe_{HASH} speichert den Status der Kontrollkästchen für Beitrags- und Kommentar-Abonnements


Cookie-Banner zur Erfüllung von EU-Pflichten

Bezeichnung des Cookies Zweck
eucookielaw speichert den Status der Zustimmung des Benutzers zum Banner für das EU Cookie-Gesetz.

Beachte bitte, dass dieser Abschnitt nicht als vollständig zu betrachten ist, sondern eher repräsentativ sein soll, und dass unsere User, je nachdem, welche Funktionen sie aktiviert oder welche Plugins sie installiert haben, zusätzliche Cookies (wie Google Analytics) setzen können.

Kontrolle über Cookies

Besucher möchten eventuell die Verwendung von Cookies beschränken oder deren Einsatz komplett unterbinden. Die meisten Browser bieten Möglichkeiten, das Cookie-Verhalten, wie z. B. die Speicherdauer – entweder über integrierte Funktionen oder den Einsatz von Drittanbieter-Plugins – einzuschränken. Es ist zu beachten, dass die Beschränkung oder Deaktivierung des Einsatzes von Cookies die Funktionalität von Websites einschränken oder deren korrekte Funktionsweise vollständig verhindern kann.

Weitere Informationen zum Verwalten und Löschen von Cookies findest du auf aboutcookies.org. Nähere Details dazu, welchen Einfluss du auf die Verwendung deiner Webbrowser-Aktivitäten für interessenbasierte Werbung nehmen kannst, findest du auf den folgenden Websites:

Auf einem Mobilgerät musst du außerdem möglicherweise deine Einstellungen anpassen, um das Anzeigentracking einzuschränken. 

Du kannst Google Analytics deaktivieren, indem du das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google installierst.

Unser internes Analysetool

Um besser zu verstehen, wie unsere Dienste verwendet werden, beobachten wir bestimmte Useraktivitäten in unseren Produkten. Dazu zählen Seitenaufrufe und Klicks auf alle Links, die beim Verwalten einer Website über unsere Dashboards verwendet werden. 

Wir bezeichnen jede dieser Aktionen als ein „Ereignis“. Analyseereignisse werden deinem WordPress.com-Konto zugeordnet und über ein Erstanbietersystem verarbeitet, das Automattic gehört und von Automattic verwaltet wird. Ganz allgemein zeichnen wir für jedes Ereignis die folgenden Informationen auf: IP-Adresse, WordPress.com-Benutzer-ID und -Benutzername, WordPress.com-verbundene Website-ID (bei Websites, die nicht auf WordPress.com gehostet werden), Benutzeragent, Referenz-URL, Zeitstempel eines Ereignisses, Browsersprache und Ländercode.

Wir verwenden diese Informationen, um unsere Produkte zu verbessern, unser Marketing relevanter zu gestalten, deine Nutzung zu personalisieren und zu anderen Zwecken, die in unserer Datenschutzerklärung beschrieben werden.

Du kannst unser Analyseprogramm über deine Benutzereinstellungen deaktivieren. Dadurch teilst du keine Informationen mit unserem Analysetool über Ereignisse oder Aktionen, die nach der Deaktivierung stattfinden, während du bei deinem WordPress.com-Konto angemeldet bist. Beachte, dass bei einer Deaktivierung die Funktionalität der Aktionen, die wir verfolgen, nicht deaktiviert wird. Wenn du z. B. einen Beitrag veröffentlichst, wird dieser nach wie vor bei uns hinterlegt (keine Sorge), aber mit einem Ereignis oder einer Aktion werden nach deiner Deaktivierung im Analysetool keine Informationen verknüpft. 

Für unsere Simplenote User: Wir verwenden unser Erstanbieter-Analysewerkzeug in Simplenote, um besser zu verstehen, wie Simplenote verwendet wird, und um die App für unsere User zu verbessern. Du kannst dich über deine Privatsphäre-Einstellungen in der App abmelden. Auf diese Weise wirst du keine Informationen über Ereignisse oder Aktionen, die nach der Abmeldung passieren, an unser Analysetool weitergeben. Noch etwas für Simplenote-User, die sich mit ihrem WordPress.com-Login bei Simplenote anmelden – diese müssen, wenn sie unser Analysetool auf Simplenote deaktivieren möchten, dieses auch in der Simplenote-App deaktivieren – nicht in ihren WP.COM-Konto-Datenschutzeinstellungen.

Zustimmung zu Werbe-Cookies auf unseren Websites

Auf unseren Websites und Dashboards wird dir möglicherweise ein Cookie-Banner angezeigt. Wenn du Websites von einem unserer User innerhalb der EU besuchst, werden von uns bzw. unseren Werbepartnern erst dann Cookies zur Anzeige gezielter Werbung gesetzt, wenn du zugestimmt hast. Wenn du auf diese Weise zustimmst, können wir und unsere Werbepartner Werbe-Cookies auf der Website setzen, die du besuchst, und auf anderen Websites, Dashboards und Diensten von uns. Wir zeigen dir das Banner regelmäßig an, falls du deine Meinung änderst.

Zustimmung zu und Auswahlmöglichkeiten für Werbung auf den Websites unserer User durch unser Anzeigenprogramm

Auf den Websites unserer User wird dir möglicherweise ein Cookie-Banner angezeigt. Dies gilt insbesondere, wenn du dich in der EU befindest. Ist dies der Fall, werden von unserem Anzeigenprogramm bzw. von unseren Anzeigepartnern erst dann Cookies zur Anzeige gezielter Werbung gesetzt, wenn du zugestimmt hast. Wenn du auf diese Weise zustimmst, können wir und unsere Werbepartner Werbe-Cookies von Drittanbietern in unserem Netzwerk setzen, um personalisierte Anzeigen einzublenden. Wir zeigen dir das Banner regelmäßig an, falls du deine Meinung änderst.

* Beachte bitte, dass diese Zustimmungsfunktion am 22. Mai 2018 eingeführt wird.

Wir setzen Cookies, um zu verstehen, wie Besucher mit Websites interagieren, die an unserem Anzeigenprogramm teilnehmen. Besucher können ablehnen, dass diese Informationen von uns verarbeitet werden, indem sie diesen Link aufrufen (die Ablehnung wird sofort, ohne Bestätigungsschritt, verarbeitet). Wenn du den Einsatz von Cookies deaktivierst, ersetzen wir den eindeutigen Wert für dieses Cookie durch einen Deaktivierungswert. Die Deaktivierung gilt auf allen Websites in unserem Anzeigenprogramm. Wenn du den Einsatz von Cookies versehentlich deaktiviert hast oder diesem wieder zustimmen möchtest, kannst du dies tun, indem du diesen Link aufrufst. Beachte bitte, dass diese Option browserspezifisch ist. Daher musst du den Vorgang wiederholen, wenn du ein anderes Gerät oder einen anderen Browser verwendest oder deine Cookies löschst.

Kontakt

Wenn du Fragen zu unserer Verwendung von Cookies hast, findest du die relevantesten Kontaktinformationen in unserer Datenschutzerklärung.

Im Falle von Widersprüchen zwischen der englischen Version dieser Cookie-Richtlinie und Versionen in anderen Sprachen, hat die englische Version Vorrang. Sie können die englische Version hier einsehen.